Gut sortiert mit dem ELVEDI-Fachbodenregal

Flexibel und wandlungsfähig: Durch umfangreiches Zubehör lässt sich das Fachbodenregal optimal für das jeweilige Lagergut ausrüsten – vom Kleinteilelager bis hin zum Archiv. Auf den durchgängigen Fachbodenträgern können Paneele unterschiedlicher Breite schnell und einfach mit zwei Haken befestigt werden. Geschlitzte Fachböden ermöglichen bei Bedarf eine Teilung der Fächer. Der Einsatz von Abrollschutz oder Schüttfächern für Kleinteile eröffnet ein breites Verwendungsspektrum für unser Fachbodenregal.

Dank unseres durchdachten Baukastensystems ist der Aufwand für die Montage der Regale äußerst gering. Die Regale bestehen aus lediglich drei Grundelementen: dem Rahmenprofil mit Fuß, dem Fachbodenträger und den Paneelen bzw. Fachböden.

Fachbodenregal Daten & Fakten
Rahmenhöhe: bis 4.000 mm
Rahmentiefe: bis 820 mm
Rahmentragkraft: bis 3.000 kg
Fachbodentiefen: 100 mm, 200 mm, 300 mm, 400 mm
Fachbodentragkraft: 50–300 kg

Verzinkte Regale für das Arzneimittellager
Verzinkte Regale für das Arzneimittellager